Klöster Mosel-Saar

Zur Übersicht

Zell - Pfarrkirche St. Michael

Pfarrkirche St. Michael (ehem. Minoritenkloster) in Zell

Der Zeller Ortsteil Merl war unter dem Namen Merila bereits gegen Ende des 7. Jahrhunderts Sitz einer Vogtei der Erzbischofs von Trier. Die ehemalige Minoritenkirche soll an der Stelle eines früheren Jagdhauses der Grafen von Sponheim gestanden haben. Um 1280 erfolgte wahrscheinlich die Gründung des Klosters; für das Jahr 1294 wurde ein Klosterbruder Werner von Merl erwähnt. Er war Beichtvater des Hauses Hunolstein, das dem neuen Kloster diverse Schenkungen übertrug. Das Kloster war eine Stätte der Bildung, Wissenschaft und Kunst; schon vor dem 15. Jahrhundert wurde eine Lateinschule mit fünf Klassen unterhalten.

Der Chor der Kirche muss am Ausgang des 13. Jahrhunderts, das Kloster und die Sakristei in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts errichtet worden sein. 1668 wurden die Gewölbe erneuert. 1792 erhob der Trierer Erzbischof und Kurfürst Clemens Wenzeslaus  (1768-1803) die bisherige Filiale zur eigenständigen Pfarrei.

Die Kirche ist ein Prototyp der im frühgotischen Stil erbauten einschiffigen Klosterkirchen an der Mosel. Der turmlose Bau mit Satteldach ist durch starke, doppelt abgesetzte Strebepfeiler gegliedert und zur Mosel hin durch einen Zwerggiebel querhausartig betont. Die spitzbogigen Portale an der Westseite und zur Mosel weisen zahlreiche Mauermarken u. a. von 1575 auf. Ein Flügelaltar (um 1520) mit opulenten Antwerpener Schnitzfiguren, wie sie auch in anderen Kirchen der Eifel (u.a.Klausen, Münstermaifeld) zu finden sind, beherrscht den Innenraum des Gotteshauses. Der Hochaltarschrein zeigt im Mittelteil eine vielfigurige Kreuzigung, seitlich begleitet von der Kreuztragung und der Beweinung, darunter die Wurzel Jesse, seitlich die Geburt Christi, die Beschneidung, die Opferung im Tempel und die Anbetung der hl. Drei Könige.

Nach der Säkularisation schenkte wohl Napoleon der Gemeinde Merl die Kirche, die seit 1805 als Pfarrkirche genutzt wird.

Empfohlene Zitierweise

Bernd Brauksiepe: Zell - Pfarrkirche St. Michael. In: Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz, URL: <http:⁄⁄www.klosterlexikon-rlp.de/mosel-saar/zell-pfarrkirche-st-michael.html> (Letzter Aufruf: 24.05.17)