Klöster in Rheinhessen

Zur Übersichtskarte der Region

Baugeschichte der Kirche

Die alte Kirche wurde bald nach 1250 vollendet. Im 15. Jahrhundert erfolgte ein Neubau. 1464 wurde ein Ablass durch Erzbischof Adolf II. von Nassau (1461/75) gewährt, 1475 ein Ablass durch das Kardinalskollegium.

Empfohlene Zitierweise

Rommel, Martina: Mainz - Weißfrauen. Bau- und Kunstgeschichte. In: Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz, URL: <http:⁄⁄www.klosterlexikon-rlp.de/rheinhessen/mainz-weissfrauen/bau-und-kunstgeschichte.html> (Letzter Aufruf: 19.11.19)