Klöster in Rheinhessen

Zur Übersichtskarte der Region

Mitglieder

Im Zusammenhang mit der Incorporation in den Templerorden wurde festgelegt, dass die Mitgliederzahl 20 Personen nicht überschreiten dürfe. Werde durch den Tod eines Mitgliedes ein Platz frei, sei er durch die Templer wieder zu besetzen. Sie übernahmen damit eine Aufgabe, die eigentlich der Klostervorsteherin zugestanden hätte.
Der Vorsteher wird 1296 als magister bezeichnet; 1302 findet sich nach B.Schnabel der Terminus Komtur.

Empfohlene Zitierweise

Martina Rommel: Osthofen/Mühlheim - St. Margaretha. Mitglieder. In: Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz, URL: <http:⁄⁄www.klosterlexikon-rlp.de/rheinhessen/osthofenmuehlheim-st-margaretha/mitglieder.html> (Letzter Aufruf: 27.05.19)