Literatur

  • Arens, Fritz (Bearb.), Die Kunstdenkmäler der Stadt Mainz. Teil 1: Kirchen St. Agnes bis Hl. Kreuz. Mainz 1961. (= Die Kunstdenkmäler von Rheinland-Pfalz 4,1).
  • Arens, Fritz: Das Mainzer Jesuitennoviziat (ehemaliges Invalidenhaus), in: Mainzer Zeitschrift 48/49 (1953/54), S. 153-170.
  • Arens, Fritz: Mainz 1786. Ein Reisebericht von Leopold Westen aus Bamberg, in: Mainzer Zeitschrift 81 (1986), S. 117-121.
  • Bodmann, Franz Joseph: Die Schweden zu Mainz. Ein Beitrag zur Geschichte dieser Stadt aus gedruckten und ungedruckten Quellen, Mainz 1812.
  • Brodkorb, Clemens: Art. „Helding“, in Gatz, Erwin (Hg.): Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches 1448-1648. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1996, S. 277-280.
  • Brodkorb, Clemens: Art. „Pflug“ in: Gatz, Erwin (Hg.): Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches 1448-1648. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1996, S.528-531.
  • Brück, Anton Ph: Die Anfänge der Jesuiten in Mainz, in: Jahrbuch für das Bistum Mainz 7 (1955/57), S. 196-207.
  • Brück, Anton Philipp: Die Mainzer Domprediger des 16.Jahrhunderts. Nach Protokollen den Mainzer Domkapitels, in: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 10 (1960), S. 132-148.
  • Decot, Rolf: Das Erzbistum im Zeitalter von Reichsreform – Reformation . Konfessionalisierung (1484-1648), in Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.): Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3,1 Würzburg 2002, S. S. 21-232.
  • Döbler, Ferdinand: Johann Anton Valentin Thoman, General-Feldmarschall – Lieutenant und Obrist des oberrheinischen Kreisinfanterieregimentes Pfalz-Zweibrücken  - Architekt und Ingenieur im hohen Erzstift Mainz (1695-1777), in: Mainzer Zeitschrift 10 (1915), S. 1-57.
  • Duhr, Bernhard: Geschichte der Jesuiten in den Ländern deutscher Zunge im 16. Jahrhundert. München 1907.
  • Egler, Anna: Frömmigkeit, gelebter und entfalteter Glaube (1500-1800), in: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.)., Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3,1 Würzburg 2002, S. S. 773-860.
  • Frommelsberger, Karin: „Doninus ac Redemptor“. Die Aufhebung des Jesuitenordens im 18.Jahrhundert, in: Geist und Leben 63 (1990), S. 373-382.
  • Herrmann, Fritz: Spottgedicht auf den Mainzer Professor Vitus Erbermann S.J, in: Archiv für Hessische Geschichte und Altertumskunde III (1908), S. 332-336.
  • Jendorff, Alexander: Reformatio Catholica. Gesellschaftliche Handlungsspielräume kirchlichen Wandels im Erzstift Mainz 1517-1630, Münster 2000 (zugl. Diss Gießen 1998/99) (= Reformationsgeschichtliche Studien und Texte 142).
  • Jürgensmeier, Friedhelm: Artikel „Brendel von Homburg“, in Gatz, Erwin (Hg.), Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches 1448-1648. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1996, S. 79-80.
  • Jürgensmeier, Friedhelm: Vom Westfälischen Frieden bis zum Zerfall 1648 bis zum Zerfall von Erzstift und Erzbistum 1797/1801. in: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.), Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3,1 Würzburg 2002, S. 233-469.
  • Krienke, Dieter, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, 2,3 Mainz, Vororte. 1997.
  • Koch, Ludwig: Jesuiten-Lexikon. Die Gesellschaft Jesu einst und jetzt. 2 Bde,  Paderborn 1934 [Löwen 1962].
  • Metzendorf, Rainer: Drais – Vom Rodungshof zum Stadtteil, in: Rödel, Walter G. (Hg.): Vor den Toren der großen Stadt. 850 Jahre Drais. 1149-1999, Mainz 1998, S. 75-100.
  • Müller, Michael: Die Jesuiten, in: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.) Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3,1 Würzburg 2002, S. 642-699.
  • Pfeifer, Jörg: Reform an Haupt und Gliedern: die Auswirkungen des Trienter Konzils im Mainzeer Erzstift bis 1626. Darmstadt 1996.
  • Rivinius, Karl Josef: Das Bistum von der Säkularisation bis zum Kulturkampf, in: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.): Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3.2. Würzburg 2002, S. 97-1141.
  • Rödel, Walter G.: Mainz und seine Bevölkerung im 17. und 18. Jahrhundert. Stguttgart 1985.
  • Rommel, Martina: Die Jesuiten betrieben das größte Wirtschaftsunternehmen von Drais.    
    In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Kultur Bd.19 (1999), Heft 3, S.62-65.
  • Rommel; Martina: Werden und Wirken einzelner Ordensgemeinschaften (1800-2000). In: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.): Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte, Bd.3.2.: Neuzeit und Moderne, Würzburg 2002, S. 1370-1418.
  • Sartorius, Johannes: Die Marianische Kongregation der Herren und Bürger in Mainz 1609-1940, Mainz 1940.
  • Schatz, Klaus: Geschichte der deutschen Jesuiten (1814-1983),  Bd. I: 1814-1872, Münster 2013.
  • Schnabel,Berthold/Untermann, Matthias: Oppenheim, St. Maria. Zisterzienserinnenkloster Mariacron. In: Pfälzisches Klosterlexikon. Handbuch der pfälzischen Klöster, Stifte und Kokmmenden. Bd.3, Kaiserslautern 2015, S. 422-444.
  • Schrohe, Heinrich: Zur Geschichte der oberrheinischen Jesuitenprovinz im 17. und 18. Jahrhundert, in: FDA NF 27 (1926), S. 227-253.
  • Schütz, Bernhard: Balthasar Neumanns Jesuitenkirche in Mainz und die Pläne für die Jesuitenkirche in Würzburg, in: Mainzer Zeitschrift 73/74 (1978/79), S. 49-60.
  • Seibrich, Wolfgang: Monastisches Leben zwischen Reform, Reformation und Säkularisation, in: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.): Handbuch der Mainzer Kirchengeschichte 3,1 Würzburg 2002, S. 470-625.
  • Springer, Klaus Bernward: Die Kirche vertrieb ihre treuesten Söhne (Vor 225 Jahren hob Erzbischof Emmerich Josef von Breidbach-Bürresheim die Mainzer Niederlassung der Jesuiten auf), in: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wissenschaft, Geschichte 19 (1999), Heft 1, S. 117-121.
  • Veit, Andreas Ludwig: Die Tätigkeit der Jesuiten an der Bergstraße in den Jahren 1625-1629, in: Der Katholik 83 (1903), 3.Folge Bd. XXVIII, S. 245-251.
  • Weber, Sascha: Katholische Aufklärung? Reformpolitik in Kurmainz unter Erzbischof Emmerich Josef von Breitbach-Bürresheim (1763-1774), Mainz 2013 (Diss.phil. Mainz 2012) (= QAmrhKG 132).
  • 225 Jahre Stiftung Mainzer Universitätsfonds. Festschrift zur 255 Jahrfeier der Stiftung Mainzer Universitätsfonds 1781- 2006. Undenheim 2006.

Empfohlene Zitierweise

Martina Rommel: Mainz - Jesuiten. Literatur. In: Klöster und Stifte in Rheinland-Pfalz, URL: <http:⁄⁄www.klosterlexikon-rlp.de/rheinhessen/mainz-jesuiten/literatur.html> (Letzter Aufruf: 27.05.19)